07.01.16 Freigelegt – Wandmalerei, Schlafzimmer Westflügel

wandmalerei
Wandmalerei in einem der Schlafzimmer, das in Kürze von Grund auf saniert wird und im Laufe des Jahres fertig gestellt werden soll. Entstehungszeit unbekannt – wurde freigelegt und wird noch gereinigt und gesichert. Im unteren Bereich entsteht in den nächsten Wochen ein Wandtäfer, das farblich passend zu der Wandmalerei gefasst wird

 


2 Responses to “Freigelegt – Wandmalerei, Schlafzimmer Westflügel”

  1. March 15th, 2016 | 03:37

    Grüß Dich Claus,
    das ist ja total faszinierend, was Ihr da macht! Ganz viel Respekt für den Mut so ein großes Projekt anzugehen!
    Der Laie fragt: meinst Du, dass da jeder Strich von Hand gemalt wurde? Ich erinnere mich, dass meine Oma vor ca. 50 Jahren den Maler bestellt hatte um ihren Flur neu zu machen. Und ich erinnere mich, dass der so eine “Ornamentwalze” (heißt das so?) hatte. Gewundert hat mich damals, wie er immer wieder den “Anschluss” gefunden hat, z.B. wenn er die Walze neu in Farbe getaucht hat. Ich halt Euch die Daumen für die Restaurierung des Wandgemäldes und alles Andere natürlich auch!

  2. March 15th, 2016 | 17:13

    Exakt wie beschrieben – Farbauftrag mit Schlagwalze. Kulturhistorisch nicht unbedingt wertvoll – aber – wir werden das als Zeitdokument im gesamten Raum erhalten.

Leave a reply