14.03.08 Ostern im Schnee

schloss-im-schnee-bild0212.jpg

schloss-lauterbach-bild0154.jpg
Ostern im Schnee hatten wir schon lange nicht mehr. Trotzdem wurden 54 Tonnen Material angeliefert und die Arbeiten hinter dem Schloß gehen trotz Wintereinbruch weiter!! Der ortsübliche “Edelsplitt” passt mit seinem Rosé hervorragend zu der Patina der rosa Putzfassade des Schlosses. Bei den Ausgrabungen konnten wir feststellen, dass die ursprüngliche Fläche hinter dem Schloss vor 100 Jahren beinahe identisch gestaltet war. Die Reste der alten Begrenzung wurden durch den Bagger nur ca. 90 cm von der neuen Abgrenzung zur Grünfläche entfernt zu Tage gefördert.


10.03.08 Manitou im Park

manitou-bild0112.jpg

Wir haben nun begonnen, die geplanten Veränderungen im Park behutsam umzusetzen. Zurück zum Original, lautet die Devise. Begonnen hat dies ja bereits 2006 mit dem Anlegen einer “Naturhecke” an der Grundstücksgrenze.Die “Gartenarbeiten” erfordern den Einsatz von etwas “grösseren” Gerätschaften. “MANITOU” kam uns zu Hilfe. Die Maschine samt Fahrer wurde uns vom benachbarten AGRARUNTERNEHMEN LAUENHAIN GmbH zur Verfügung gestellt und hat die Aufgabe mit Bravour bewältigt. Schließlich galt es 30 Tonnen Erde zu bewegen um eine 6m breite Fläche mit Feinsplitt auf der Parkseite des Schlosses anzulegen und damit das historisch korrekte Bild wieder herzustellen. Minibagger reichen dafür natürlich nicht. Aber Nachbarn (!!!) Gunnar hat die Materialdisposition übernommen, Helmut und Thomas mit seinen Leuten den Rest! Vielen Dank an alle Beteiligten an dieser Stelle!