26.05.08 Bauerngärtchen

kraeutergarten.jpg

Das neu angelegte Kräutergärtchen im Westteil des Parks. Nach und nach finden hier die Küchenkräuter Platz. Im Anschluss nimmt gerade ein “Bauerngärtchen” Gestalt an, indem es neben “Fetthenne”, “Löwenmäulchen”, Ringelblume”, “Akelei” noch viele andere regional-typische Pflanzen geben wird. Brom-, Him-, Stachel- und andere Beeren runden den Garten im Westen ab.Die Freistellung des Schlosses durch eine gesplittete Fläche trägt mit dazu bei, das historisch korrekte Bild wieder herzustellen. Die Arbeiten im Park sollten gegen Ende des Jahres fertig gestellt sein.