12.10.08 Quitten und mehr

quittenernte.jpgQuittenernte im Park  – zum ersten mal gibt es Quittengelee


03.10.08 Vorplatz

wendehammer-dsc08053.jpg

beton-rundbord.jpg

Früher ist man hier mehrspännig vorgeprescht, später dann klassisch mit dem Horch. Heute ist es ein Mini-Cooper, der trockenen Fusses zum Haupteingang gelangen möchte. Die Arbeiten an der Zufahrt und dem Wendekreis vor dem Haupteingang des Schlosses haben begonnen. Dafür liessen wir 50 “Rundbord” Beton-Randsteine mit dem entsprechenden Radius produzieren. Wieder einmal werden Tonnen bewegt. Die Randsteine haben die Dimension 15x22x78 cm und wiegen je 64 kg. Die Kreisfläche hat einen Durchmesser von 16 Metern, die eigentliche Fahrbahn wird 6,5 Meter breit werden (passt auch für den Horch, man weiss ja nie!). Der Platz wird mit demselben Material belegt, mit dem schon die Freistellung des Schlosses auf der Rückseite hergestellt wurde. Im Frühjahr muss dann noch die Aussenfläche angelegt werden. Auf dem ersten Bild kann man links unten die Treppe des Haupteingangs erkennen, deren 400kg-Granit-Stufen (!) bereits zuvor neu versetzt wurden.